Skip to Content

Die Solarthermie Versicherung

Die Solarwärmeanlage kann in der Regel in die Eigenheimversicherung aufgenommen werden, da die Anlage als Gebäudebestandteil gilt. Schäden durch Sturm, Hagel, Feuer, Blitzeinschläge und andere Umwelteinflüsse sollten in der Versicherung abgedeckt sein.
Das Versicherungsangebot richtet sich nach den Bedürfnissen des Anlagenbesitzers und sollte individuell mit der Versicherung abgesprochen werden.
Wichtig neben der Versicherung gegen Schäden durch äußere Einflüsse ist auch die Haftpflichtversicherung. Wird etwa ein Passant von einem herab fallenden Teil der Anlage verletzt, greift die Versicherung.