Skip to Content

Solarthermie - Eignung

Was bei der Planung einer
Solarwärmeanlage zu beachten ist

 

Es stellt sich die Frage, welches Haus für Solarthermieanlagen geeignet und wo mit Solarwärme nichts aznufangen ist.

Jedes Haus ist prinzipiell für eine Solarthermie-Anlage geeignet. Am wirkungsvollsten ist eine Dachfläche zwischen Südost und Südwest mit einer Neigung von 20° bis 60°. Etwa 1 bis 2 m² Kollektorfläche werden für die Trinkwassererwärmung pro Person benötigt.

Auch Flachdächer eignen sich zur Installation der Solarthermieanlage, sowie Aufstellung im Garten oder eine Wandmontage. Der eigenen Trinkwassererwärmung sollte nichts im Wege stehen!